“Ich halte die Dinge im Hin­ter­grund am laufen und unter­stüt­ze das Team als gute Seele”