Liqui­di­täts­planung

Liqui­di­täts­planung mit CCH® Tagetik 

Spätestens die Coro­na­krise zeigt, wie wichtig eine genaue Liqui­di­täts­planung ist. In der Krise ist Cash das Steue­rungs­element schlechthin. Laut dem Bundes­mi­nis­terium für Wirt­schaft und Energie haben 25% der an einer Befragung teil­ge­nom­menen Unter­nehmen wegen der Corona-Krise einen Kredit­antrag bei Ihrer Hausbank gestellt. Der Grund: Liqui­di­täts­eng­pässe. Wir zeigen Ihnen wie CCH® Tagetik Sie zur inte­grierten Liqui­di­täts­vor­schau führt. 

Wochen- bzw. tages­ba­sierte Liqui­di­täts­vor­schau 

Die kurz­fristige Vorschau gewinnt gegenüber der Budge­tierung immer mehr an Bedeutung. Dies liegt vor allem daran, dass alles agiler und kurz­le­biger wird. Mit einer kurz­fris­tigen Vorschau können durch­gehend Anpas­sungen getätigt werden, wodurch eine früh­zeitige Behebung von poten­zi­ellen Problemen möglich ist. Der inte­grierte verovis-Ansatz trägt einen entschei­denden Schritt zur kurz­fris­tigen Unter­neh­mens­steuerung bei. Möglich wird dies durch unseren CCH® Tagetik Better Practice, mit dem Sie eine unkom­pli­ziert zu imple­men­tie­rende wochen- bzw. tages­ba­sierte Liqui­di­täts­vor­schau erhalten. 

CCH® Tagetik als inte­grierte Plattform  

Schnell, einfach und intuitiv! Wir bieten Ihnen zwei Möglich­keiten für die Inte­gration der Tagetik Liqui­di­täts­vor­schau: 

  1. Stand-Alone: Prozess und work­flow­ge­stützte Lösung, auf Basis unseres Standard-Models. Ein Showcase unserer Appli­kation steht zur Verfügung.  
  2. Inte­gration: Die Liqui­di­täts­vor­schau wird in den vorhan­denen Planungs­prozess auf Basis der bestehenden Stamm­daten inte­griert. Die Monats­sicht kann auf eine Wochen­sicht erweitert werden.

Das Beste aus zwei Welten – AI und CCH® Tagetik  

In unserem erwei­terten Lösungs­ansatz ist die Inte­gration von zeit­rei­hen­ba­sierten Daten via oData-Schnit­t­stelle in CCH® Tagetik (Analy­tical Infor­mation Hub) eine Kompo­nente, die es möglich macht Vergan­gen­heits­werte auf Basis von künst­licher Intel­ligenz in die zukunfts­ori­en­tierte Liqui­di­täts­planung einfließen zu lassen. 

Hierfür werden einzelne Trans­ak­tionen der ERP außerhalb von CCH Tagetik (MS Azure) analy­siert und mittels Algo­rithmen verar­beitet, so dass auf Basis der Vergan­gen­heits­werte eine Prognose für künftige Zahlungs­ein­gänge erzeugt werden kann. Diese Daten und Infor­ma­tionen können in die Liqui­di­täts­planung inte­griert werden, wodurch die Plan­ge­nau­igkeit deutlich an Verläss­lichkeit gewinnt. 

Funk­ti­ons­weise 

Wie bereits beschrieben bieten wir zwei Lösungs­an­sätze an. Zum einen den stan­dard­mä­ßigen verovis Ansatz und zum anderen den „erwei­terten“ inte­grierten verovis-Ansatz. 

Der verovis-Ansatz: 

Im ersten Schritt werden zusätzlich zu den vorhan­denen Budget­daten (falls vorhanden) manuell Daten einge­tragen bzw. über einen Upload in das System geladen. Im Weiteren können Sie als User die einge­tra­genen und aus dem System extra­hierten Daten anpassen. Über indi­vi­duelle Logiken wird der ange­passte Betrag auf Monate oder Wochen gesplittet. Als Resultat erhalten Sie eine sowohl tabel­la­rische als auch grafische Simu­lation Ihrer Liqui­di­täts­si­tuation. 

Der „erwei­terte“ verovis-Ansatz: 

Im erwei­terten Ansatz erfolgen die Schritte analog des stan­dard­mä­ßigen Ansatzes mit einem – nicht zu vernach­läs­si­genden – Unter­schied. Über eine oData-Schnit­t­stelle werden die Daten aus Ihrem ERP-System gezogen. Mittels künst­licher Intel­ligenz kommt es in MS-Azure zur Erstellung von Vorher­sa­ge­werten. Diese werden in Tagetik hoch­ge­laden und können ggf. noch angepasst werden. Innerhalb dieses Ansatzes besteht am Ende des Prozesses die Möglichkeit, zwischen dem (ange­passten) Wert aus MS-Azure und dem aus Tagetik zu wählen. 

Kontak­tieren Sie uns

Wir haben in jedem Fall den passenden Ansatz für Sie. 

Weiter News
  • IBCS® – SIMPLIFY: Über­flüs­siges vermeiden

    Von Team #verovis

  • CCH Tagetik Versions-Upgrade

    Von Tobias Gabler

  • IBCS® – EXPRESS: Geeignete Visua­li­sierung wählen

    Von Team #verovis