Projekt Beschreibung

Die richtige Strategie und der Business Case für eine globale SAP S/4 HANA Trans­for­mation

Programm­planung, Soft­ware­auswahl und Business Case für eine globale S/4 HANA Trans­for­mation

Branche:

Ener­gie­ver­sorgung,

Handel und Logistik

Umsatz:

> 10 Mrd.

Leis­tungen:

Programm­planung
S/4 HANA Business Case
Soft­ware­auswahl ERP
Soft­ware­auswahl CPM
Grob­konzept S/4 HANA

Aufgabe

Unser Kunde benötigte einen versierten Blick von außen hinsichtlich Strategie und Imple­men­tierung einer Global­lösung zu ERP & CPM auf Basis von S/4 HANA. Das verovis Projekt­setup ebnet den Weg für reibungs­loses Projekt­ma­nagement unter Einbindung der Orga­ni­sation über einen mehr­jäh­rigen Projekt­zeitraum hinweg.

Heraus­for­derung des Kunden

Welche Grund­satz­ent­schei­dungen sollten getroffen werden, um den Projekt­scope und die funk­tio­nalen Anfor­de­rungen an eine Soft­ware­auswahl einer globalen ERP und CPM Lösung fest­zu­legen?

Welche Soft­ware­lö­sungen gibt es am Markt und welche Kriterien für die Auswahl­ent­scheidung sind einschlägig?

Wie wird in einer hete­ro­genen Orga­ni­sation die Stan­dar­di­sierung der Accounting & Controlling-Prozesse aufge­setzt?

Welchen Gover­nance-Rahmen braucht ein mehr­jäh­riges Stan­dar­di­sie­rungs- und Soft­ware­im­ple­men­tie­rungs­projekt?

Wie können die Anfor­de­rungen der Kunden­or­ga­ni­sation entschei­dungs­fähig aufbe­reitet werden und welche Lösungs­al­ter­na­tiven ergeben sich?

Warum verovis?

Auf Senio­rität basie­render Ansatz im Bera­tungsteam und somit lang­jährige Erfahrung in der Struk­tu­rierung von Trans­for­ma­ti­ons­pro­grammen und der Soft­ware­auswahl sowie breite fachliche Better Practices

verovis ist das fehlende Mosa­ikteil, welches die fach­lichen Anfor­de­rungen der Kunden und die Möglich­keiten einer Soft­ware­lösung zusam­men­führt

Messbarer Erfolg

Entschei­dungs­si­cherheit durch umfas­sende Abstimmung der Orga­ni­sation hinsichtlich funk­tio­naler Anfor­de­rungen und getrof­fener Leit­planken für das Projekt (orga­ni­sa­to­risch, inhaltlich, prozessual)

Projektteam konnte sich im Nachgang gezielt auf das Projekt vorbe­reiten

Ganz­heit­liche Entschei­dungs­vorlage zum Programm inkl. Business Case, Change Management Ansatz, Risiko-Management etc.

Ihr Ansprech­partner für Orga­niz­ation & Trans­for­mation

Beratung verein­baren
Bernd Trautwein
Bernd TrautweinManaging Partner
Your Content Goes Here
zu den refe­renzen