Rolf Alper

Partner

Rolf-Alper; Business Partner, verovis - a valantic company

Ihr Ansprech­partner für Harmo­ni­sierung und Opti­mierung von Finanz­da­ten­pro­zessen der internen und externen Rechnungslegung:

Nach einer Bank­aus­bildung und dem Studium der Wirt­schafts­wis­sen­schaften (Abschluss Dipl.-Kfm) startete ich 1995 meinen beruf­lichen Werdegang als Referent und kurze Zeit darauf als Leiter Konzern­rech­nungs­legung in einer mittel­stän­di­schen Unter­neh­mens­gruppe. Im Jahr 2000 wechselte ich zur MIS AG (Infor) in die Beratung und habe mich seitdem auf die Konzeption und Reali­sierung von Konso­li­die­rungs­an­for­de­rungen in der internen und externen Rech­nungs­legung – mit beson­derem Augenmerk auf inte­grative und harmo­ni­sierte Prozess­land­schaften – fokussiert.
In 2003 erfolgte zusammen mit Constantin Schetter die Gründung der Alper & Schetter AG und der Ausbau in den Folge­jahren zu einer stark spezia­li­sierten 20-köpfigen Bera­tungs­bou­tique. In dieser Zeit haben wir eine größere Anzahl erfolg­reicher Projekte im anspruchs­vollen Kunden­segment großer mittel­stän­di­scher Unter­neh­mens­gruppen und Groß­kon­zernen realisiert.
Im Zuge des Zusam­men­schlusses mit der verovis übernehme ich künftig gemeinsam mit meinem Kollegen Constantin Schetter die Verant­wortung für das Bera­tungsfeld Konsolidierung.

Kompe­tenz­be­reiche: Konzern­kon­so­li­dierung, inte­grative Ansätze in der internen und externen Rech­nungs­legung, Organisationsberatung

LinkedIn | Xing