„Dein Partner für das Neue im Corporate Perfor­mance Management“

Nach meinem Studium der Wirt­schafts­wis­sen­schaften mit den Schwer­punkten in Controlling, Finance und Wirt­schafts­psy­cho­logie begann ich meine Laufbahn bei der Management-Beratung von Deloitte. Dort betreute ich Themen rund um die Trans­for­mation und Digi­ta­li­sierung des CFO-Bereichs sowie klas­sische Planungs­themen. Im Anschluss fungierte ich bei Horváth & Partners als Projekt­leiter mit einem starken Fokus auf Corporate Perfor­mance Management sowie Planung und Forecasting.

Im Zuge dessen entwi­ckelte ich neue Ansätze für die Verzahnung von finan­zi­eller Planung mit Business-nahen Planungen wie Sales- und Opera­ti­ons­planung. Seit 2020 bin ich bei verovis um das umfang­reiche Fach­wissen, das ich bei meinen vorigen Stationen erlangen konnte, nun mit neuen, inno­va­tiven Ansätzen zu kombi­nieren und den klas­si­schen Themen einen neuen Spin zu geben. Dazu nutzen wir agile Ansätze, hören unseren Kunden zu und bringen Projekte gemeinsam ins Ziel – von der Konzeption bis zur Umsetzung.

Kompe­tenz­be­reiche: Corporate Perfor­mance Management, Planung, Forecast, Reporting, CFO-Transformation