Die neueste Inno­vation im Bereich Konso­li­dierung gemeinsam mit verovis kennenlernen

30.10.2020. verovis hat einen großen Schritt in Richtung Konso­li­dierung 4.0 gemacht. Kennen Sie schon das neueste SAP Konso­li­die­rungs­system: S/4 HANA Group Reporting? Es bietet neben verschlanktem Daten­modell und Echtzeit Verfüg­bar­keiten viele Vorteile für Ihr Unter­nehmen, die Sie gemeinsam mit unseren Experten kennen- und nutzen lernen können. Wenn Sie sich folgende Fragen bereits gestellt haben, ist das SAP Group Reporting Bootcamp die richtige Entscheidung für Sie:

  • Möchten Sie praxisnahe Einblicke in die Zukunfts­lösung von SAP erhalten?
  • Überlegen Sie sich mit SAP Group Reporting in Ihrer Orga­ni­sation auseinanderzusetzen?
  • Wie wäre es unkom­pli­ziert, ohne Vorlauf­kosten sowie IT-Demands in einem System zu arbeiten und erste eigene Erfah­rungen sammeln zu können?

verovis bietet Ihnen ein flexibles und kosten­güns­tiges Einsteiger-Bootcamp zu S/4 HANA Group Reporting an. Dank der nun erreichten Markt­reife mit nach­ge­wie­senem Inte­gra­tions-Potenzial und erwei­tertem Funk­ti­ons­umfang ist die Konso­li­dierung 4.0 für Sie zum Greifen nah. Werden Sie gemeinsam mit verovis zu Pionieren der Konzernkonsolidierung.

Mit unserem Bootcamp lernen Sie die nächste Generation von Konso­li­dierung kennen, welche mit S/4 HANA Group Reporting eine Konso­li­die­rungs­lösung anbietet, die das Beste aus allen bestehenden SAP Konso­li­die­rungs­sys­temen zusam­men­führt. Nach einer erfolg­reichen internen Erprobung durch insgesamt 8 Konso­li­die­rungs­ex­perten der verovis GmbH geht unser verovis SAP Group Reporting Bootcamp als eLearning Variante nun „live“.

Erfolg­reicher Abschluss des ersten verovis Group Reporting Bootcamps.

Was bietet Ihnen SAP Group Reporting?

Ein schlan­keres, ange­passtes Daten­modell und Echtzeit-Verfüg­bar­keiten von Abschluss­daten sowie eine Vielzahl weiterer Dimen­sionen sorgen für eine Entzerrung des Abschluss­pro­zesses: SAP S/4 HANA Group Reporting stellt eine echte Inno­vation in der Konso­li­die­rungswelt dar.

Welche Aspekte können Sie in einem eLearning Bootcamp mitnehmen?

  • Verständnis der SAP Archi­tektur, insbe­sondere der Inte­gra­ti­ons­pfade zu Vorsys­temen und sonstigen Datenmeldewege
  • Detail­vor­stellung des verschlankten Datenmodells
  • Nutzer­ober­flächen (Cloud und On-Premise)
  • Praxis­ori­en­tierte Einführung in die konso­li­die­rungs­vor­be­rei­tenden Maßnahmen durch den Aufbau einer eigenen Applikation
  • Sie erhalten Einblick in den richtigen Umgang mit Konten und weiterer Stamm­daten und Struk­turen sowie der Zuordnung grund­le­gender Regelwerke
  • Den Abschluss bildet der Aufbau eines Daten- und Konso­li­die­rungs­mo­nitors mit Vali­die­rungs­regeln zur Plau­si­bi­li­sierung des Konso­li­die­rungs­pro­zesses. So können am Ende des Bootcamps alle Akti­vi­täten innerhalb des Daten­mo­nitors erfolg­reich ange­stoßen werden.

Welche Optionen bieten wir Ihnen an?

Anfang nächsten Jahres bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich für zwei verschiedene Bootcamps bei uns anzu­melden. Sie können auf der einen Seite zwischen einer Sneak Preview wählen, in der Sie einen halben Tag lang einen Überblick erhalten. Oder Sie machen eine Probe­fahrt, in der Sie innerhalb von 2 Tagen gemeinsam mit unseren Experten einen Grund­über­blick und Regel­aufbau mit eigenen Test­fällen und Testdaten bekommen sowie den Aufbau eines Daten­mo­nitors durchführen.

Weitere geplante Schu­lungen werden zu den Spezi­al­themen Kapi­tal­kon­so­li­dierung und Reporting hinzu­kommen. Die Schulung wird durch lang­jährig erfahrene Konso­li­die­rungs­ex­perten der verovis GmbH sowohl als eLearning als auch als Präsenz­ver­an­staltung in der verovis Academy in München angeboten.

Sie haben Fragen rund um das Thema SAP Group Reporting oder zum verovis Bootcamp, dann wenden Sie sich gerne an unseren Partner Andreas Steimer.

Fragen per Mail
Foto von Andreas Steimer

Andreas Steimer, Partner